Liebe Newsletter-Abonnenten,

in dieser Ausgabe lesen Sie:

  • kleine Statistik
  • Schloss Seehof ist online
  • Neue Residenz Bamberg ist online
  • Vorschau 2012

Viel Spaß mit den neuen Panoramen!

Ihr
Josef Spitzlberger

kleine Statistik

Mittlerweile ist die Website www.schloesser-bayern.com recht umfangreich geworden. Eine ganze Reihe von Panoramen ist online. Zeit also für eine kleine Bestandsaufnahme:

Zeitlicher Verlauf:

Mai 2009

Erste Panoramen online

Januar 2010

Umstellung auf den modernen Panorama-Player „krpano

Februar 2010

Erster Panorama-Newsletter

April 2010

Umstellung auf Kolor AutoPanoGiga als Panorama-Stitcher

Mai 2010

Verwendung des Panorama-Roboters „Gigapanbot

Januar 2011

Erstes Gigapixel-Panorama einer Tapisserie im Neuen Schloss Schleißheim

Mai 2011

Neue Digitalkamera Canon EOS600D; Umstellung auf RAW Aufnahmen

Zahlen:

226

Panoramen = Räume, Außenansichten, …

17.500

Einzelaufnahmen

300 Stunden

reine Rechenzeit des PCs für das Stitchen
(Zusammenrechnen der Einzelfotos zu den 360° x 180° Panoramen)

5 Sprachen

in den Panoramen Burghausens
Die Sprachen Russisch, Französisch und Italienisch wurden von ehrenamtlichen Helferinnen getextet.

 ??? Stunden

Retuschieren (z.B. Entfernen des Stativs aus den Bodenfotos) und Optimieren der Fotos, Generieren der Verknüpfungen der Panoramen zu Rundgängen, Erfassen der Beschreibungstexte, …

Schloss Seehof in der Nähe von Bamberg ist online

Die Panoramen von Schloss Seehof sind fertiggestellt und der virtuelle Rundgang steht nun zur Verfügung. Erleben Sie virtuell ein besonderes Juwel, das einst als Sommerresidenz der Bamberger Fürstbischöfe erbaut wurde. Hier schon ein paar Eindrücke:

Festsaal:

Kapelle:

Vor dem Schloss:

Falls Sie in nächster Zeit einen Empfang, ein gesetztes Essen, eine Hochzeit oder eine andere Veranstaltung in Bamberg und Umgebung planen, werfen Sie einen Blick in die einstige Orangerie. Sie werden begeistert sein!

Neue Residenz Bamberg inkl. Außenanlagen ist online

Auch die Residenz Bamberg habe ich im September 2011 fotografiert. Zusammen mit dem Schloss Seehof sind daraus über 40 Panoramen entstanden.

Das Fotografieren in der Bamberger Residenz war recht schwierig. Die Räume sind meist relativ dunkel. Durch die Fenster fiel aber hellster Sonnenschein. Ich habe daher in etlichen Räumen erstmals mit sog. HDRI-Belichtungsreihen versucht, eine akzeptable Belichtung des Panoramas zu erreichen. Ich hoffe, dass Sie mir zustimmen. In den meisten Räumen ist mir der Spagat zwischen guter Belichtung und der Aufnahme einer endlichen Anzahl an Einzelfotos (jedes der ca. 25 HDRI-Bilder eines Panoramas benötigt mindestens 3 Einzelaufnahmen mit unterschiedlicher Belichtung) recht gut gelungen.

Kaisersaal:

Domplatz vor der Neuen Residenz Bamberg:

Innenhof der Alten Hofhaltung in Bamberg:

Der vielbesuchte Rosengarten in Bamberg:

Vorschau 2012

Für das Jahr 2012 habe ich mir in Abstimmung mit der Bayerischen Schlösserverwaltung wieder ein paar Objekte vorgenommen: